06. Dezember 2016 14:26 - Events, Erstausbildung, Weiterbildung, Allgemeines

Projektarbeit der Mikrotechnologen im 3. Ausbildungsjahr

 

Die Auszubildenden Mikrotechnologen aus den Firmen GLOBALFOUNDRIES Dresden , Infineon Technologies Dresden, X-Fab Dresden, First Sensor Dresden und KSG Leiterplatten GmbH sind diese Woche dabei ihren Ausbildungswafer fertig zustellen. Im Projekt werden nach der Versuchsplanung die Prozess Lithografie, Schichterzeugung, Dotierung und Ätzen, einschließlich der notwendigen Reinigungsschritte, sowie der Qualitätskontrolle unter Reinraumbedingungen durchgeführt. Jeder Azubi hat am Ende seinen eigenen strukturierten Wafer, als ein schönes Erinnerungsstück an seine Lehrzeit, in den Händen.